Küstenblick

Nachrichten aus dem
Elbe-Weser-Dreieck

Search

Brand auf der BAB27 zwischen Schwanewede und Ihlpohl

Foto: Polizei Cuxhaven

Schwanewede. Gegen Mitternacht kam es auf der BAB27 zwischen den Anschlussstellen Schwanewede und Ihlpohl in Fahrtrichtung Bremen zum Brand eines PKW.

Ein 55-jähriger Fahrzeugführer aus Ritterhude befuhr mit seinem PKW Mercedes die Autobahn in Richtung Walsrode. Aufgrund von möglichen technischen Problemen fuhr er auf den Seitenstreifen und bemerkte aufsteigenden Qualm aus der Motorhaube. Kurze Zeit später stand der Pkw bereits in Vollbrand.

Zur Brandbekämpfung wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwanewede alarmiert. Nach kurzfristiger Vollsperrung für die Löscharbeiten bestand bis in die Morgenstunden eine halbseitige Sperrung für die Aufräum- und Reinigungsarbeiten.

Weitere interessante News

Werbung

Cookie Consent mit Real Cookie Banner