Küstenblick

Nachrichten aus dem
Elbe-Weser-Dreieck

Search

Bundesweiter Warntag!

Foto: Stadt Cuxhaven

Katastrophenschutz beginnt beim Warnsystem – Probealarm im Stadtgebiet

Naturkatastrophen und Unfälle können uns unvermittelt treffen. Darauf sind Stadt, Feuerwehr, Zivil- und Katastrophenschutz vorbereitet. Aber im Ernstfall muss rechtzeitig, jederzeit, überall und wirksam gewarnt werden, denn es geht um Menschenleben, Sachwerte und die Abwehr von größeren Schäden. Darauf hat die Bundesregierung mit Einführung des deutschlandweiten Warntages reagiert. Die Stadtverwaltung Cuxhaven nimmt an den Warntagen teil, so auch am Donnerstag, 14. September 2023, ab 11 Uhr mit einer Funktionsüberprüfung der 27 Sirenen im Stadtgebiet. Wie diese abläuft, können Sie hier nachlesen! (MK)

https://www.cuxhaven.de/…/bundesweiter-warntag…
Weitere interessante News

Werbung

Cookie Consent mit Real Cookie Banner