Küstenblick

Nachrichten aus dem
Elbe-Weser-Dreieck

Search

Großbrand in Scheune

Foto: Polizei Cuxhaven

Am gestrigen Montag (25.09.2023) wurde kurz vor 16:00 Uhr ein Großbrand in einer Scheune in der Köppeler Straße in Steinau gemeldet. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand die Scheune bereits in Vollbrand. Die Scheune sowie in der Scheune gelagerte Maschinen, Kraftfahrzeuge und Werkzeuge wurden durch den Brand vollkommen zerstört. Die Anwohner des angrenzenden Wohnhauses konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen und wurden nicht verletzt. Die Löscharbeiten dauerten bis in die Nacht an. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden von ca. 200.000 Euro. Die Brandursache ist noch unbekannt. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Weitere interessante News

Werbung

Cookie Consent mit Real Cookie Banner