Küstenblick

Nachrichten aus dem
Elbe-Weser-Dreieck

Search

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall in Groß Sterneberg schwer verletzt

Foto: Polizei Cuxhaven

Am heutigen späten Nachmittag kam es gegen 16:45 h auf der Kreisstraße 80 bei Groß Sterneberg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer, dessen Personalien derzeit noch nicht sicher feststehen, schwer verletzt wurde.

Zu der Zeit war ein 43-jähriger Fahrer eines Kia aus Mittelstenahe mit seinem Auto auf der K 80 in Richtung Groß Sterneberg unterwegs und überholte ein vor ihm fahrendes Fahrschulauto.

Dabei übersah er vermutlich das in Richtung Stadermoor entgegenkommende Kleinkraftrad und es kam zum Zusammenstoß. Bei dem Versuch in letzter Minute auszuweichen beschädigte er noch das dann neben ihm fahrende VW-Fahrschulfahrzeug.

Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und nach der Erstversorgung durch den Stader Notarzt vom Rettungsdienst ins Elbeklinikum eingeliefert.

Die anderen Unfallbeteiligten blieben bis auf einen Schock unverletzt.

Das Kleinkraftrad der Marke Generic und die beiden Autos wurden bei dem Unfall zum Teil erheblich beschädigt, der Gesamtschaden wird auf ca. 16.000 Euro geschätzt.

Die eingesetzten Feuerwehrleute des 1. Zuges der Ortswehr der Hansestadt Stade, sicherten die Unfallfahrzeuge ab und leuchteten die Unfallstelle aus.

Die K 80 musste für die Zeit der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen sowie die Unfallaufnahme zeitweise gesperrt werden, es kam zu keinen größeren Behinderungen.

Weitere interessante News

Werbung

Cookie Consent mit Real Cookie Banner