Küstenblick

Nachrichten aus dem
Elbe-Weser-Dreieck

Search

Museumstag an der Burg Bederkesa mit buntem Programm

Am Wochenende des internationalen Museumtages findet am Samstag, den 18. Mai ein Museumstag an der Burg Bederkesa statt. Ein buntes Rahmenprogramm lädt Groß und Klein zum Zuschauen und Mitmachen ein.

Bereits im letzten Jahr kamen zahlreiche Besuchende zum Museumstag an die Burg Bederkesa. Auch in diesem Jahr findet am Samstag, den 18. Mai findet wieder einen Museumstag an der Burg Bederkesa statt. Bei hoffentlich schönem Wetter laden kostenlose Bastel- und Mitmachaktionen auf den Burghof an der Burg ein. Die Bastelaktionen werden von der Kunstschule Bederkesa (Kube) unterstützt.

Das Programm findet an dem Samstag von 11 bis 17 Uhr statt. Der Eintritt in die Ausstellung des Museums ist an diesem Tag kostenlos. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Ab 14 Uhr werden außerdem Kaffee und Kuchen im Gewölbe angeboten. An einer kostenlosen Werkstattführung kann um 14 und um 16 Uhr teilgenommen werden. Um 15 Uhr gibt es eine kostenlose Führung durch die Ausstellung des Museums in der Burg. Auch wieder zu sehen gibt es Ritter bei Schwertkämpfen, denn auch in diesem Jahr tritt eine Gruppe der Schule für mittelalterlichen Schwertschaukampf Niederelbe auf der Rasenfläche an der Burg mit ihrer Show auf. Für Interessierte gibt es die Gelegenheit zu zwei Schnupper-Schwertkampftrainings.

Weitere interessante News

Werbung

Cookie Consent mit Real Cookie Banner