Küstenblick

Nachrichten aus dem
Elbe-Weser-Dreieck

Search

Öffentlichkeitsfahndung nach unbekannten Wohnungseinbrechern aus Sottrum, Einbrecher erbeuten hochwertiges Edelmetall in Buxtehuder Betrieb

Foto: Stade

1. Öffentlichkeitsfahndung nach unbekannten Wohnungseinbrechern aus Sottrum

Nach dem Einbruch in ein Wohnhaus an der Sauveterrer Straße in Sottrum, der sich im vergangenen Jahr ereignet hat, wenden sich die Ermittler der Rotenburger Polizei mit Aufnahmen einer Überwachungskamera an die Öffentlichkeit und bitten um Hinweise.

Auf den Bildern der Videoaufzeichnung sind zwei Täter zu erkennen. Der kleinere der beiden trug zur Tatzeit einen sehr auffälligen, langen Bart, der durch ein Zopfgummi oder einen Ring zusammengehalten wurde.

Der zweite Täter ist nahezu vollständig maskiert.

Der Täter mit dem Bart dürfte ungefähr 165 cm groß sein. Sein Komplize ist mit etwa 185 cm deutlich größer.

Nach jetzigem Stand der Ermittlungen ist davon auszugehen, dass die Täter nicht aus dem Landkreis Rotenburg stammen und es sich um überörtliche Täter handeln dürfte.

Personen, die die Täter kennen oder andere Hinweise geben können, melden sich bitte unter Telefon 04261/947-0 bei der Rotenburger Polizei.

Weitere interessante News

Werbung

Cookie Consent mit Real Cookie Banner