Küstenblick

Nachrichten aus dem
Elbe-Weser-Dreieck

Fahrradfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Cuxhaven. Eine 58-jährige Cuxhavenerin ist gestern Morgen gegen 8.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Die Frau wollte mit ihrem Fahrrad die Segelckestraße an der Kreuzung Südersteinstraße überqueren. Die Ampel zeigte nach ihren Angaben und auch nach Zeugenaussagen „grün“. Eine 83-jährige PKW-Fahrerin aus Cuxhaven wollte von der Südersteinstraße nach links in die Segelckestraße abbiegen. Sie übersah dabei die bevorrechtigte Fahrradfahrerin und es kam zum Zusammenstoß. Die Fahrradfahrerin stürzte, die Autofahrerin setzte ihre Fahrt jedoch fort, ohne sich um das Unfallopfer zu kümmern. Da Unfallzeugen sich das Kennzeichen der Unfallflüchtigen gemerkt hatten, konnte die Polizei die Verursacherin ermitteln. Gegen sie wurde ein Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung und unerlaubtem Entfernens vom Unfallort eingeleitet.

Weitere interessante News

Werbung

Cookie Consent mit Real Cookie Banner