Küstenblick

Nachrichten aus dem
Elbe-Weser-Dreieck

Search

Klar Schiff machen in Cuxhaven: Tag der sauberen Stadt am 16. März 2024

Foto: Stadt

Anmeldungen werden angenommen / „Besenparty“ auf dem Bauhof

Die Stadt Cuxhaven ruft alle Vereine, Verbände, Organisationen, Unternehmen, Privatpersonen und Viele mehr zum „Tag der sauberen Stadt“ auf – und zwar für Samstag, 16. März 2024. „Und natürlich hoffen wir, dass Sie wieder dabei sind“, sagt Horst Müller, Leiter der Technischen Dienste Cuxhaven.

Mal wieder klar Schiff machen  diese Redewendung dürfte bekannt sein. Sie ist ein Synonym für Ordnung schaffen, richtig aufräumen, etwas auf Vordermann bringen. Und so passt dieser Begriff aus der Seemannssprache nur zu gut zum „Tag der sauberen Stadt“, der nun schon seit über 20 Jahren seinen festen Platz im Terminkalender der Stadt Cuxhaven gefunden hat – stets im März vor den Osterferien.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Technischen Dienste sind das gesamte Jahr über für die Menschen Cuxhavens im Einsatz und entfernen und entsorgen stets den Müll und Unrat in Cuxhaven. Hinzu kommen engagierte Bürgerinnen und Bürger, die selbstständig illegal aufgefundene Abfallablagerungen entfernen. „Dafür danken wir den Freiwilligen sehr“, betont Horst Müller.

In der Gemeinschaft Gutes tun

Müll, der auf Straßen, Gehwegen und in der Natur landet, ist nicht nur optisch ein Ärgernis, sondern stellt auch eine Gefahr für die Natur, Tiere und Menschen dar. Aufräumaktionen, wie der „Tag der sauberen Stadt“, sind daher eine wichtige Maßnahme, um Menschen für die eigene Verantwortung für eine saubere Umwelt zu sensibilisieren und in der Gemeinschaft zu unterstützen.

Wie gewohnt sorgen die Technischen Dienste der Stadt Cuxhaven am Aktionstag für die Abfuhr der eingesammelten Abfälle, stellen Müllsäcke, Handschuhe und Warnwesten zur Verfügung und kümmern sich um die Koordination der verschiedenen Aktivitäten in der Stadt. 

Anmeldungen werden angenommen

Für die Helferinnen und Helfer findet zudem im Anschluss in der Zeit von 11.30 bis 13.30 Uhr die traditionelle „Besenparty“ auf dem Bauhof in der Meyerstraße 40 statt.

Interessierte melden sich schnellstmöglich bei den Technischen Diensten Cuxhaven. Ansprechpartner ist Herr Jassmann unter Telefon (04721) 700 70 614 oder per E-Mail an SaubereStadt@cuxhaven.de. Weitere Informationen, Hinweise und Formulare zur Anmeldung finden Interessierte unter www.cuxhaven.de/abfallwirtschaft.

Weitere interessante News

Werbung

Cookie Consent mit Real Cookie Banner