Küstenblick

Nachrichten aus dem
Elbe-Weser-Dreieck

Search

PKW-Anhänger wird von Windböe erfasst und schleudert in entgegenkommenden PKW

Foto: Polizei Cuxhaven

Hagen im Bremischen. Am gestrigen Mittwoch (24.01.2024) kam es gegen 12:10 Uhr auf der Kreisstraße 50 zwischen Sandstedt und Offenwarden zu einem Verkehrsunfall. Ein 65-jähriger Bremer befuhr mit seinem PKW-Anhängergespann die Kreisstraße in Richtung Offenwarden. Eine starke Windböe erfasste hierbei den Anhänger, sodass dieser gegen einen entgegenkommenden PKW geschleudert wurde. Die 26-jährige PKW-Fahrerin aus Hagen kam weitestgehend mit dem Schrecken davon und erlitt glücklicherweise nur leichte Schnittwunden an der Hand durch eine gesplitterte Windschutzscheibe. Ihr zweijähriger Sohn blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Eurobereich.

Weitere interessante News

Werbung

Cookie Consent mit Real Cookie Banner