Küstenblick

Nachrichten aus dem
Elbe-Weser-Dreieck

Search

Tragischer Vorfall in der Cuxhavener Innenstadt: Mann verstirbt auf offener Straße

Foto: Langenrost

Cuxhaven – Tragische Szenen mitten in Cuxhaven: Am heutigen Dienstag ereignete sich in der Innenstadt ein tragischer medizinischer Notfall, in dessen Folge ein Mann auf offener Straße verstarb.

Gegen Nachmittag kam es auf der Deichstraße in der Innenstadt zu einem medizinischen Notfall. Augenzeugen berichteten, dass der Mann plötzlich zusammenbrach und Passanten sofort den Notruf verständigten. Polizei, Rettungswagen und Notarzt waren schnell zur Stelle, doch trotz aller Bemühungen konnte dem Mann nicht mehr geholfen werden. Er verstarb noch am Einsatzort.

Die Polizei hat den Bereich rund um die Deichstraße für die Dauer der Rettungsmaßnahmen abgesperrt, um den Einsatzkräften ungestörtes Arbeiten zu ermöglichen und den Vorfall zu untersuchen. Bislang gibt es keine Hinweise auf Fremdeinwirkung. Die genaue Todesursache wird nun durch eine Obduktion ermittelt.

Weitere interessante News

Werbung

Cookie Consent mit Real Cookie Banner