Küstenblick

Nachrichten aus dem
Elbe-Weser-Dreieck

Search

Tanklastzug kommt auf sehr schmaler Straße von der Fahrbahn ab – Mit Sommerreifen auf winterglatter Fahrbahn verunfallt

Wurster Nordseeküste. Am 06.12.2023 kam ein 30-Jähriger Fahrzeugführer auf einer sehr schmalen Gemeindestraße im Bereich Cappel von der Fahrbahn ab. Diese war zur Unfallzeit, gegen 07:10 Uhr, sehr glatt und der Seitenraum trotz der kalten Temperaturen der letzten Tage aufgeweicht. Der Lkw mit dem beladenen Tankwagen konnte eigenständig nicht zurück auf die Fahrbahn fahren und kippte in den dortigen Graben. Der Fahrzeugführer aus der Gemeinde Schiffdorf wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Die Bergungsarbeiten hierzu sind bislang noch nicht abgeschlossen. Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, ist derzeit nicht bekannt.

Geestland. Am 06.12.2023 ereignete sich gegen 10:30 Uhr kurz vor der Ortschaft Alfstedt auf der Kreisstraße ein Unfall. Ein 58-jähriger kam auf der winterglatten Fahrbahn von der Straße ab und stieß in der Folge gegen einen Maschendrahtzaun und eine dortige Laterne. Ursächlich für den Unfall dürfte neben der winterglatten Fahrbahn auch die Tatsache sein, dass der Renault mit Sommerreifen bereift war. Der Fahrzeugführer blieb glücklicherweise unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 6.000 Euro geschätzt.

Weitere interessante News

Werbung

Cookie Consent mit Real Cookie Banner