Küstenblick

Nachrichten aus dem
Elbe-Weser-Dreieck

Search

Verkehrsunfälle durch Hagelschauer auf der BAB27

BAB27/Landkreis Cuxhaven. Am heutigen Freitagvormittag kam es auf der BAB27 bereits zu mehreren witterungsbedingten Verkehrsunfällen. Durch plötzlich auftretende Hagelschauer kam es beispielsweise zwischen den Anschlussstellen Neuenwalde und Debstedt in beiden Fahrtrichtungen zu insgesamt drei Verkehrsunfällen. Mehrere Personen erlitten leichte Verletzungen, es entstanden hohe Sachschäden. Die Unfälle befinden sich derzeit noch in der Aufnahme. Die Fahrbahn in Richtung Cuxhaven ist halbseitig gesperrt.

Ein weiterer Unfall ereignete sich soeben zwischen den Anschlussstellen Hagen und Stotel. Auch hier kam es zu starken Hagelschauern. Der Hauptfahrstreifen ist aktuell blockiert.

Bei der aktuellen Jahreszeit kann es immer wieder zu plötzlichem Witterungsumschwung kommen. Passen Sie ihre Fahrweise und vor allem die gefahrene Geschwindigkeit schon vor Auftreten von Hagel- Schnee oder starken Regenschauern entsprechend an. Sollten diese Ereignisse auftreten, geraten Sie nicht in Pani und verringern Sie ihre Geschwindigkeit, nach Möglichkeit ohne zu stark zu bremsen. Halten Sie ihr Lenkrad fest und vollziehen keine ruckartigen Ausweichbewegungen.

Weitere interessante News

Werbung

Cookie Consent mit Real Cookie Banner