Küstenblick

Nachrichten aus dem
Elbe-Weser-Dreieck

Search

Verkehrsunfall mit Museumsbahn

Foto: Polizei Cuxhaven

Geestland / Ortsteil Debstedter Büttel. Am 09.09.2023, gegen 16.40h, kam es am unbeschrankten Bahnübergang der K 64, Bahnhofsallee in 27607 Geestland, OT Debstedter Büttel, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Traktor mit Anhänger und der Museumsbahn, welche mit ca. 30 Fahrgästen besetzt war. Der 23-jährige Geestländer passierte mit seinem Traktor mit Anhänger den Bahnübergang und übersah dabei aufgrund der starken Sonnenblendung die von rechts kommende Museumsbahn. Trotz Sofortbremsung des 47-jährigen Lokführers kam es zum Zusammenstoß zwischen der Museumsbahn und dem vom Traktor gezogenen Anhänger. Glücklicherweise wurde bei dem Zusammenstoß niemand verletzt. Die Fahrgäste wurden durch einen Ersatzbus zurück nach Bad Bederkesa gebracht. Nachdem es gelang den landwirtschaftlichen Anhänger von der Lokomotive zu lösen, konnte die Bahn ihre Fahrt nach Bad Bederkesa fortsetzen. Wie hoch der entstandene Schaden ist muss erst noch ermittelt werden. Ein Bußgeldverfahren gegen den Fahrer der Land-und forstwirtschaftlichen Zugmaschine wurde eröffnet. 

Weitere interessante News

Werbung

Cookie Consent mit Real Cookie Banner