Küstenblick

Nachrichten aus dem
Elbe-Weser-Dreieck

Search

Verkehrsunfall mit Verletztem ++ Tageswohnungseinbruch

Vorfahrt missachtet und zu schnell bei Eis & Schnee

Cuxhaven. Zu einem Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Autofahrer und nicht unerheblichem Sachschaden kam es gestern Nachmittag gegen 15 Uhr in der Lüderitzstraße. Ein 44-jähriger Cuxhavener missachtete die Vorfahrt eines von rechts aus der Albert-Schweitzer-Straße kommenden 50-jährigen aus Cuxhaven. Da der 44-jährige gerade in Anbetracht der winterlichen Straßenverhältnisse auch zu schnell unterwegs war, konnte er seinen Transporter nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte gegen den Hyundai des 50-jährigen. Der Aufprall war so stark, dass der Hyundai gegen einen am Fahrbahnrand geparkten dritten PKW schleuderte. Der Unfallverursacher wurde bei dem Unfall leicht verletzt, der Sachschaden wird auf über 13.000 Euro geschätzt.

++++++

Tageswohnungseinbruch

Schiffdorf. Am gestrigen Nachmittag kam es zwischen 15 Uhr und 15.30 Uhr zu einem versuchten Tageswohnungseinbruch in der Straße Klinthöfe in Schiffdorf. Bisher unbekannte Täter hatten die kurze Abwesenheit der Bewohner ausgenutzt und wollten über ein rückwärtiges Fenster in das Haus eindringen. Die Fensterscheibe wurde von den Tätern zwar zerstört, ein Eindringen ins Haus erfolgte jedoch nicht. Warum die Täter von der weiteren Tastbegehung abließen ist nicht bekannt.

Weitere interessante News

Werbung

Cookie Consent mit Real Cookie Banner