Küstenblick

Nachrichten aus dem
Elbe-Weser-Dreieck

Search

Weltrekord in Cuxhaven: Die größte Walzertanzstunde der Welt

Foto:BW

Cuxhaven – Am vergangenen Sonntag, dem 21. April, hat die Stadt Cuxhaven einen neuen Weltrekord aufgestellt. Mit einer beeindruckenden Anzahl von über 190 Tanzpaaren, also insgesamt 380 Personen, wurde der bisherige Rekord aus dem Jahr 2022, der in Wien gehalten wurde, erfolgreich gebrochen. Dieses besondere Event fand im Rahmen des alljährlichen Blumenmarktes statt, der tausende Besucher in die Stadt zog.

Die Walzertanzstunde, geleitet von dem renommierten Tanzlehrer Jess Fölster, dauerte 30 Minuten und gipfelte in einer 3,5-minütigen Darbietung des Klassikers „Tulpen aus Amsterdam“. Dieser wurde live von dem musikalischen Duo Sabine (Gesang) und Anna (Klavier) auf der Bühne performt, was die Atmosphäre zusätzlich bereicherte.

Die Veranstaltung wurde nicht nur von Tanzbegeisterten, sondern auch von hochrangigen Persönlichkeiten besucht. Unter den Augen des Notars Timm Weiß aus Cuxhaven und zahlreichen weiteren Zeugen tanzte sogar der Oberbürgermeister Uwe Santjer mit seiner Frau mit, was das Engagement der Stadt für Kultur und Gemeinschaft unterstreicht.

Der Blumenmarkt selbst zog von 11 Uhr bis 18 Uhr über 10.000 Menschen an und bot ein Programm, das die Besucher begeisterte. Der Tag war ein voller Erfolg und zeigte einmal mehr, wie Veranstaltungen dieser Art das kulturelle Leben in Cuxhaven bereichern.

Obwohl die Anmeldung des Weltrekords beim Guinness Buch der Weltrekorde noch aussteht und von den Organisatoren der Werbegemeinschaft City Cuxhaven keine Garantie für die Anerkennung gegeben werden kann, bleibt der Stolz auf die erreichte Leistung ungetrübt. Cuxhaven hat einmal mehr seine Fähigkeit bewiesen, großartige Events zu hosten, die Menschen zusammenbringen und unvergessliche Erlebnisse schaffen.

Weitere interessante News

Werbung

Cookie Consent mit Real Cookie Banner