Küstenblick

Nachrichten aus dem
Elbe-Weser-Dreieck

Zwei Autos in Buxtehude aufgebrochen – Polizei sucht Zeugen

Am gestrigen Dienstagnachmittag zwischen 12:00 h und 15:30 h haben bisher unbekannte Täter in Buxtehude in der Apensener Straße auf dem Parkplatz der evangelischen Gemeinde zwei Autos aufgebrochen.

Bei dem Opel Meriva und dem VW-Polo wurde jeweils eine Scheibe eingeschlagen und dann einmal eine Geldbörse mit Bargeld, Kontokarten und Papieren und einmal ein „Douglasbeutel“ mit Handschuhe und Lebensmitteln erbeutet.

Der angerichtete Schaden wird auf ca. 600 Euro geschätzt.

Hinweise bitte an das Polizeikommissariat Buxtehude unter der Rufnummer 04161-647115.

Weitere interessante News

Werbung

Cookie Consent mit Real Cookie Banner