Küstenblick

Nachrichten aus dem
Elbe-Weser-Dreieck

Search

Zwei Transporter in Buxtehude aufgebrochen – Werkzeug und Maschinen entwendet

In der Zeit zwischen Freitag, den 17.11., 14:30 h und Mittwoch, den 22.11., 07:30 h haben bisher unbekannte Täter in Buxtehude zwei Transporter gewaltsam geöffnet.

In der Konopkastraße wurde ein VW-Crafter von unbekannten Tätern angegangen. Hier wurde das Schloss und der Griff des Transporters beschädigt und anschließend die Laderaumtür geöffnet.

Ob aus dem Fahrzeug etwas entwendet wurde, steht zur Zeit noch nicht genau fest.

In der Schröderstraße haben vermutlich dieselben Täter einen MAN-Transporter aufgebrochen und dann aus dem Laderaum mehrere Handwerks-Werkzeuge und -maschinen entwendet.

Der angerichtete Schaden an beiden Fahrzeugen wird auf ca. 4.000 Euro geschätzt.

Weitere interessante News

Werbung

Cookie Consent mit Real Cookie Banner