Küstenblick

Nachrichten aus dem
Elbe-Weser-Dreieck

Zwei Vorträge der Reihe „Pflege.fit“

Foto: annazuc

Den Willen richtig äußern – Patientenverfügung im Alltag

Jeder Mensch kann durch Unfall, Krankheit oder im Alter vor der Situation stehen, dass er seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann. Wer handelt und entscheidet für mich, wenn ich nicht mehr ansprechbar bin? Wird dann mein Wille auch berücksichtigt? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie in einem Vortrag am Montag, 09.Oktober 2023, 18:00-20:00 Uhr im DRK Cuxhaven/Hadeln gGmbH, Am Großen Specken 14, 21762 Otterndorf. Der Referent ist M.G. Burkert, EDIC, DESA, gemeinnützige Stiftung Reanima Help. 

Entlastungsmöglichkeiten und Selbstfürsorge für pflegende Angehörige

Einen kranken, alten oder pflegebedürftigen Menschen zu pflegen ist für viele Angehörige eine Selbstverständlichkeit. Sie nehmen diese Herausforderung gerne an, auch wenn sie das eigene Leben und die Lebenspläne der ganzen Familie auf den Kopf stellen. So selbstverständlich und erfüllend es sein kann, für jemanden da zu sein und helfen zu können, so schnell kann sich der Pflegende dabei selbst in einer Situation wiederfinden, in der die Herausforderung zur Überforderung wird. Der Übergang ist meistens fließend und vollzieht sich oft unbemerkt. Was können Pflegende tun, um im Pflegealltag nicht auszubrennen? Wie achte ich auf mich selbst? Diesen und anderen Fragen wird an diesem Abend nachgegangen. 
Die Referentin Tatjana Siebert vom Zentrum für Sozialpsychiatrie und Nervenheilkunde am Ostebogen wird über die vielfältigen Schwierigkeiten im Pflegealltag sprechen und wertvolle Tipps zum Thema Selbstfürsorge und Entlastungsmöglichkeiten geben. 
Der Vortrag findet statt am Donnerstag, 12.Oktober 2023, 18:00-20:00 Uhr, im DRK-Familienzentrum, Oestinger Weg 19, 21745 Hemmoor.

Die Veranstaltungen sind kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Sie sind Teil der Veranstaltungsreihe „Pflege.fit“ der Pflegekonferenz, ein Zusammenschluss von Einrichtungen, Diensten und Akteuren, die sich für die pflegerische Versorgung im Landkreis Cuxhaven einsetzen. Ein Ziel ist pflegende Angehörige in ihrer Aufgabe zu stärken und zu informieren. Die Veranstaltungsreihe „Pflege.fit“ gibt allen Interessierten hilfreiche Informationen rund um das Thema „Pflege zu Hause“ an die Hand.

Weitere interessante News

Werbung

Cookie Consent mit Real Cookie Banner