Küstenblick

Nachrichten aus dem
Elbe-Weser-Dreieck

Search

Sankt Peter Ording: Kiterin verunglückt tödlich

Am Sonntag (29.10.23) um 14:33 Uhr wurde die Kreisleitstelle Nordwind darüber informiert, dass eine augenscheinlich bewustlose Person im Wasser vor dem Strand Sankt Perter Ording, Höhe Stradcafe Silbermöwe, trieb.

Durch die alarmierten Kräfte der Polizei, DLRG, Feuerwehr und Rettungsdienst konnte festgestellt werden, dass eine 28 jährige Kiterin offenschtlich die Kontrolle über ihr Board verloren hatte. Zunächst versuchte sie aus eigener Kraft, ohne Board, an Land zu schwimmen. Vor dem Erreichen des Strandes verlor sie jeoch das Bewusstsein und trieb mehrere Minuten im Wasser. Vor Ort befindliche Passanten informierten die Rettungskräfte und begannen unverzüglich mit der Reanimation, welche durch die eingetroffenen Rettungskräfte fortgesetzt wurde. Die aus Hamburg stammende Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber in das UK SH verbracht wo sie verstarb.

Weitere interessante News

Werbung

Cookie Consent mit Real Cookie Banner