Küstenblick

Nachrichten aus dem
Elbe-Weser-Dreieck

Search

Schwerer Verkehrsunfall auf der Landesstraße 113 in Osten-Kranenweide – Fahrradfahrer lebensgefährlich verletzt

Foto: Polizei Cuxhaven

Osten. Am gestrigen Montagmittag (08.04.2024) kam es gegen 11:45 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße 113 im Bereich Osten. Ein 85-jähriger Mann aus Osten war hierbei mit seinem PKW in Richtung Oberndorf unterwegs. Nach bisherigem Ermittlungsstand wollte er hierbei einen 27-jährigen Fahrradfahrer aus Osten überholen, welcher in gleicher Richtung unterwegs war. 

Trotz guten Witterungsbedingungen und keinem Verkehrsaufkommen hielt der Senior aus bislang unbekannten Gründen den seitlichen Abstand zum Fahrradfahrer vermutlich nicht ein und kollidierte mit diesem. Gleichzeitig machte der Fahrradfahrer wahrscheinlich eine unerwartete Lenkbewegung in Richtung des PKW. 

Der junge Mann prallte hierbei gegen die Windschutzscheibe und erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Er wurde mittels Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Aufgrund einer möglichen Beeinflussung durch Alkohol und Betäubungsmittel wurde dem jungen Mann eine Blutprobe entnommen. Den Senior blieb bei dem Unfall unverletzt. 

Die Fahrbahn musste für die Rettungsmaßnahmen und die Unfallaufnahme mehrere Stunden gesperrt werden. 

Weitere interessante News

Werbung

Cookie Consent mit Real Cookie Banner